TOURISMUS
Anzeige
Venedig-App «YouGuide»: Anekdoten für Touristen

Sonntag, 15. Mai 2016 / 21:30 Uhr

Eine Gruppe oberitalienischer Studenten hat mit «YouGuide» eine neue App für Venedig-Touristen entwickelt. Damit lassen sich zu bekannten Sehenswürdigkeiten kaum bekannte Geschichten und Kuriositäten abrufen. «Was wir anbieten, geht über den klassischen Fremdenführer hinaus», erklärt Firmensprecher Salvatore Montana.

«YouGuide»: Touristen sollen von App profitieren.

Über das Portal werden insbesondere von alt eingessessenen Venezianern von Generation zu Generation überlieferte Dokumente und Erzählungen zugänglich. Dazu gehören Anekdoten wie beispielsweise die Abenteuer von Casanova, die der Frauenliebhaber an verschiedenen Orten der Stadt erlebt hat. Die Benutzung von YouGuide ist einfach, da die Geschichten als Hörbuch gestaltet sind und somit dem Anwender der Blick für die Umgebung frei bleibt.

«Nur diese Art von Hintergrundinformationen können tatsächlich den Zugang zu Geist und Seele einer Stadt vermitteln», ist Montana überzeugt. Eine Möglichkeit besteht darin, dass beim mehr oder weniger zielgerichteten Wandern bei jeder wichtigen Sehenwürdigkeit eine akustische Mitteilung erscheint, die zum Anhören einer dazugehörigen Geschichte einlädt. Alternativ dazu gibt es Infos zu thematischen Rundgängen, bei denen die Inhalte zum jeweiligen Objekt bezogen nach mehreren Kriterien abgefiltert werden.

Rom und London im Visier

Bisher steht die neue Smartphone-App nur für das Google-Betriebssystem Android zur Verfügung. In Kürze sollen aber auch die Nutzer von Apple-Devices bedient werden. Ausserdem werden neue Städte hinzukommen. «Wir wollen unser Modell auf Rom und London übertragen», stellt Software-Entwickler Montana abschliessend in Aussicht.

(pte)


Booking-Engine für 50'000 Hotels weltweit
www.hotel.ch
Reisekredit - Schnell, Einfach, Unkompliziert - Innerhalb von 2 Stunden
www.kredit.ch