BÖRSE
Anzeige
Tokios Börse schliesst schwächer

Dienstag, 3. August 2004 / 09:13 Uhr

Tokio - Die Aktienbörse in Tokio hat schwächer geschlossen. Der Nikkei-Index für 225 Standardwerte gab um 0,73 Prozent auf 11 140,57 Punkte nach. Der breit gefasste Topix büsste 0,76 Prozent auf 1127,03 Punkte ein.

Am Devisenmarkt notierte der US-Dollar um 15.00 Uhr Ortszeit schwächer.

Am Devisenmarkt notierte der US-Dollar um 15.00 Uhr Ortszeit schwächer mit 110,86-88 Yen nach 111,22-24 Yen am Vortag. Der Euro lag leichter bei 1,2013-15 Dollar nach 1,2053-55 Dollar am Montag.

(bsk/sda)